Startseite Ratsinfo Stadt Straubing

Tagesordnungspunkt

TOP Ö 13: Änderung des Flächennutzungs- und Landschaftsplanes mit Deckblatt Nr. 23 (23. Änderungsverfahren) „Ortsumfahrung Alburg“;
hier: Aufstellungsbeschluss

BezeichnungInhalt
Sitzung:01.02.2016   STR/043/2016 
Beschluss:mehrheitlich beschlossen
Abstimmung: Ja: 33, Nein: 8
DokumenttypBezeichnungAktionen

Sachvortrag:

 

Mit Deckblatt Nr. 18 zum Flächennutzungs- und Landschaftsplan der Stadt Straubing wurde die Gebietsentwicklung im Ortsbereich Alburg parallel mit der entsprechenden Aufstellung des Bebauungs- und Grünordnungsplanes „Gewerbepark Alburg/ WA Am Kronsteig“ vorbereitet.

Die Regierung von Niederbayern hat die in diesem Zusammenhang vorgesehene Darstellung der Ortsumfahrung jedoch von der Genehmigung des Flächennutzungsplandeckblattes ausgenommen, da insbesondere nicht hinlänglich geklärt war, ob die dargestellte Trassierung der Ortsumfahrung letztlich die einzig verbleibende Möglichkeit der vorgesehenen Straßenführung ist.

 

An der geplanten Zielstellung, nämlich der Auslagerung des Ortsdurchfahrtsverkehrs von Alburg auf eine Ortsumgehung, wird festgehalten. Von den beauftragten Ingenieurbüros wurden nun mehrere Trassierungsvarianten hierfür untersucht und bewertet. Die Ergebnisse der Analyse werden vorgetragen und erläutert. Entsprechend dieser Analyse ergibt sich aus Sicht der Stadt Straubing der nun definierte Trassenkorridor auf der Basis der nach der Analyse am besten geeigneten Variante D.

 

Die Charakteristika der einzelnen Varianten werden ausführlich diskutiert. Dabei erläutert Herr Stadtrat Stranninger, dass die SPD-Fraktion wegen der größeren städtebaulichen Entwicklungsmöglichkeiten der Variante A den Vorzug gibt und deshalb den Beschlussvorschlag ablehnt. Seitens der Verwaltung werden die Begründungen für die Bewertung und das Planungsverfahren nochmals intensiv dargelegt.


Beschluss:

 

Entsprechend der Empfehlung des Bau- und Planungsausschusses vom 20.01.2016 beschließt der Stadtrat die Änderung des Flächennutzungs- und Landschaftsplanes mit Deckblatt Nr. 23 „Ortsumfahrung Alburg“ entsprechend den genannten Maßgaben. Der Lageplan mit Abgrenzung des Deckblatt-Geltungsbereichs ist Bestandteil des Beschlusses.


Abstimmungsergebnis:

- Mehrheitsbeschluss –

  (8 Gegenstimmen)

Verteiler:

1, 4, 40 (2x)

 

Anlagen:

 

Planauszug vom Geltungsbereich des Deckblattes Nr. 23 zum FNP

Übersichtslageplan Trassenvarianten