TOP Ö 7.1: Durchführung des "Straubinger Eiszaubers 2014"

Beschluss: zur Kenntnis genommen

Frau Gabriele Büchl und Herr Alois Bräu haben mit Schreiben vom 23.05.2013 beantragt, den "Eiszauber 2014" in der Zeit vom 22.02.2014 bis 09.03.2014 am Ludwigsplatz aufzustellen und zu betreiben. Aufbau und Durchführung der Veranstaltung sollen wie in den Jahren 2010 und 2012 erfolgen.

 

Bereits im Jahr 2012 waren sowohl Viktualienmarkt als auch Grüner Markt gemeinsam auf dem Ludwigsplatz aufgestellt. Die Eisbahn hatte genügend Platz und die Marktstände, welche aufgrund der kalten Jahreszeit stark reduziert aufgebaut werden, konnten um die Eisfläche herum platziert werden.

 

Frau Büchl und Herrn Bräu war an einer baldmöglichsten Antwort gelegen, da sie während des Gäubodenvolksfestes 2013 Sponsoren werben wollten.

 

Der Durchführung des "Straubinger Eiszaubers 2014" auf dem Ludwigsplatz vom 22.02.2014 bis 09.03.2014 wurde mit Eilentscheidung des Herrn Oberbürgermeister Pannermayr vom 17.06.2013 zugestimmt. Es sind die üblichen Sondernutzungsgebühren zu erheben.