TOP Ö 3.8: Straubinger Bündnis für Familie e. V.

Beschluss: einstimmig beschlossen

Der Verein Straubinger Bündnis für Familie e. V. unterhält seit dem 02.04.2007 in der Koppgasse ein Familienbüro. Das Büro dient als Anlaufstelle für Rat und Hilfe suchende Bürger/innen. In den wöchentlichen Sprechzeiten (Montag 18.00 -19.00 Uhr, Mittwoch 09.00 -12.00 Uhr, 15.00 -17:00 Uhr) leistet das Bündnis konkrete Familienhilfe durch Beratung, Ämterbegleitung und Einzelfallhilfe. Ebenso finden Senioren- und Hartz-IV-Beratungen statt. Einmal im Monat bietet das Bündnis im Familienbüro Hilfe für hyperaktive und aufmerksamkeitsgestörte Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Die vorstehenden, kostenlosen Angebote werden im Durchschnitt monatlich von 5 bis 10 Personen wahrgenommen. Die 10 ehrenamtlichen Mitarbeiter, die diese Dienste betreuen, erhalten dafür keine finanzielle Entschädigung. Im Antrag wird angegeben, dass das Spendenaufkommen für den Verein sehr rückläufig ist, darüber hinaus habe man bislang keinerlei kommunale Förderung erhalten.


Beschluss:

 

Dem Verein Straubinger Bündnis für Familie e. V. wird im Jahr 2013 ein Zuschuss in Höhe von 500 € gewährt. Wird im Jahr 2014 ein erneuter Zuschuss beantragt, so ist diesem ein Verwendungsnachweis über den diesjährigen Zuschuss beizufügen.