TOP Ö 11: Überplanmäßige Bereitstellung von Haushaltsmitteln für die Außenanlagen der Kinderkrippe "Regenbogen" in Ittling - FA

Beschluss: einstimmig beschlossen

Sachvortrag:

 

Für die Fertigstellung der Außenanlagen beim Neubau der Kinderkrippe Ittling (beim Kindergarten Regenbogen) sind noch Landschaftsbauarbeiten erforderlich.

 

Zur Finanzierung der beantragten Ausgaben in Höhe von 25.000,00 € sind im Budget D313M100200 (Grün- und Freiflächen – Außenanlagen Kinderkrippe Ittling), Produktkonto 11173.0966100200 (Außenanlagen Krippe Ittling / Außenanlagen von bebauten Grundstücken der Stadt) im Haushaltsjahr 2013 keine ausreichenden Mittel vorgesehen.

 

Die Deckung erfolgt durch Übertrag von Mitteln aus Budget D313M399999 (Grün- und Freiflächen – öffentliche Grünflächen Planung für landschaftspflegerische Maßnahmen und Kataster), Produktkonto 55111.0966399999 (Planung für landschaftspflegerische Maßnahmen u. Kataster / Planung und Bau von öffentlichen Grünflächen, Fachberatungen).


Beschluss:

 

Der Haupt- und Finanzausschuss genehmigt den oben angeführten Mittelübertrag.


Abstimmungsergebnis:

- einstimmig -

Verteiler:

3, 30, 4, 42