TOP Ö 6.2: Kulturlotsen

Beschluss: zur Kenntnis genommen

Der Caritasverband Straubing-Bogen e. V. hat mit Schreiben vom 12.06.2012 Antrag auf Kostenübernahme von Mediatorenleistungen der Kulturlotsen aus dem Integrationsfonds der Stadt Straubing beantragt. Der im städtischen Haushalt 2010 eingerichtete Integrationsfonds wurde u. a. auch mit der Möglichkeit der Unterstützung der ehrenamtlichen Kulturlotsen begründet. Die Tätigkeit der Kulturlotsen, die bis zum Projektende im Juli 2010 auch mit Mitteln aus dem Jugendhilfebereich der Stadt Straubing unterstützt wurde, stellt eine wertvolle Bereicherung der Integrationsbemühungen in der Stadt Straubing dar.

 

Für die ehrenamtliche Tätigkeit erhalten die Kulturlotsen vom Caritasverband eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 4,50 € pro Stunde.

 

Im Zeitraum September 2011 bis einschließlich November 2012 sind dem Caritasverband für die ehrenamtliche Tätigkeit der Kulturlotsen Kosten i. H. v. 1.451,25 Euro entstanden. Diese Kosten wurden dem Caritasverband aus dem Integrationsfonds der Stadt Straubing erstattet.