Startseite Ratsinfo Stadt Straubing

Tagesordnungspunkt

TOP Ö 15: Mitteilungen

BezeichnungInhalt
Sitzung:04.02.2013   STR/001/2013 
Beschluss:einstimmig beschlossen
DokumenttypBezeichnungAktionen

Aktuell haben vergangene Woche 10 Asylbewerber aus der städt. Unterkunft „Rosengasse“ die Staatl. Gemeinschaftsunterkunft im Hotel Wittelsbach bezogen. In die Staatliche Gemeinschaftsunterkunft sind zudem vergangene Woche 4 weitere Asylbewerber zugewiesen worden, diese Woche sollen weitere 4 Personen folgen. Die Zuweisung erfolgt durch die Regierung von Niederbayern künftig sukzessive nach Bedarf. Die Einrichtung ist auf maximal 92 Personen ausgelegt.

 

Die städt. Unterkunft ist derzeit noch mit 39 Asylbewerbern belegt. Die Stadt hat mit dem Eigentümer des Gebäudes konkrete Verhandlungen über die weitere Anmietung des Gebäudes aufgenommen, die Regierung von Niederbayern ist als Kostenträger mit eingebunden. Nach dem derzeitigen Verhandlungsstand ist es wahrscheinlich, dass die Unterkunft von der Stadt  weiterbetrieben wird.