Startseite Ratsinfo Stadt Straubing

Tagesordnungspunkt

TOP Ö 19: Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungs- und Grünordnungsplanes WA „Kirchfeld II“ der Gemeinde Aiterhofen, hier: Frühzeitige Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung gemäß § 4 Abs. 1 BauGB

BezeichnungInhalt
Sitzung:07.04.2014   STR/014/2014 
Beschluss:mehrheitlich beschlossen
Abstimmung: Ja: 34, Nein: 3
DokumenttypBezeichnungAktionen

Sachvortrag:

 

Die Gemeinde Aiterhofen stellt für einen Teilbereich des im kommunalen Flächennutzungsplan dargestellten WA zwischen der bestehenden Bebauung an der Oberen Dorfstraße und dem Rennweg einen vorhabenbezogenen Bebauungs- und Grünordnungsplan WA „Kirchfeld II“ auf.

Ziel ist die Ausweisung eines Allgemeinen Wohngebietes mit ca. 9 Bauparzellen in max. zweigeschossiger Bauweise als 2. Bauabschnitt der Gebietsentwicklung.

 

Die Stadt Straubing wird als benachbarte Kommune am Bauleitplanverfahren beteiligt und zur Stellungnahme im Rahmen der frühzeitigen Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung gem. § 3 Abs. 1 bzw. § 4 Abs. 1 BauGB gebeten.

 

Die Stadtentwicklung und Stadtplanung hat die betroffenen Fachstellen im Hause beteiligt.Von Seiten der Verwaltung werden keine Belange gegen das Vorhaben der Gemeinde Aiterhofen vorgebracht.

 

Der Bauausschuss hat sich in seiner Sitzung am 26.03.2014 mit der Angelegenheit befasst und empfiehlt dem Stadtrat die Erteilung des Einvernehmens zur Planung. Sofern sich die Grundzüge der Planung nicht ändern, soll dieses Einvernehmen zugleich für die Beteiligung gemäß § 4 Abs. 2 BauGB gelten.


Beschluss:

 

Der Stadtrat schließt sich diesem Empfehlungsbeschluss an.


Abstimmungsergebnis:

- Mehrheitsbeschluss -

  (3 Gegenstimmen)

Verteiler:

4, 40 (2x)