Startseite Ratsinfo Stadt Straubing

Tagesordnungspunkt

TOP Ö 4: Neubestellung der beratenden Mitglieder des Ausschusses für Ordnungsangelegenheiten für die Wahlperiode 2014 - 2020

BezeichnungInhalt
Sitzung:14.05.2014   BAU/039/2014 Bau- und Planungsausschuss, Ausschuss für Ordnungsangelegenheiten 
Gremium:Ausschuss für Ordnungsangelegenheiten 
Beschluss:einstimmig beschlossen
DokumenttypBezeichnungAktionen

Sachvortrag:

 

Nach den Bestimmungen des örtlichen Gemeindeverfassungsrechts besteht der Ausschuss für Ordnungsangelegenheiten aus dem Vorsitzenden und zehn ehrenamtlichen Stadtratsmitgliedern sowie den durch den Stadtrat benannten beratenden Mitgliedern.

 

Die Verwaltung schlägt in Anlehnung an die letzte Wahlperiode vor, jeweils einen Vertreter folgender Institutionen als beratende Mitglieder für die Wahlperiode 2014 – 2020 zu benennen:

 

a)    Polizeiinspektion Straubing, Herr Martin Hellmuth

(Stellvertreter: Dieter Kluske, Helmut Kronfeldner)

b)    Feuerwehr Straubing, Herr Rainer Heimann

c)    Kreisverkehrswacht Straubing, Herr Rudolf Lukas

d)    Verkehrsclub Deutschland, Kreisgruppe Straubing-Bogen, Herr Johann Meindorfer

e)    MSC im ADAC, Herr Jürgen Bayer

 

Die beratenden Mitglieder werden jeweils zum öffentlichen Teil der Sitzungen des Ausschusses für Ordnungsangelegenheiten geladen.

 


Beschluss:

 

Dem Stadtrat wird empfohlen, die beratenden Mitglieder wie vorgeschlagen zu benennen.