TOP Ö 2: Gemeindeverfassungsrecht, Geschäftsordnung der Stadt Straubing, Bestellung von beratenden Mitgliedern des Sportausschusses

Beschluss: einstimmig beschlossen

Sachvortrag:

 

Die Bestallungszeit der bisherigen beratenden Mitglieder des Sportausschusses,

 

Frau Heidi Reichl, Frau Gertraud Schön, Herr Alfred Gegenfurtner, Herr Armin Karl,

 

ist am 30. April 2014 abgelaufen.

 

Der Austausch von fachlichen Informationen zwischen den beratenden Mitgliedern des Sportausschusses und der Verwaltung sowie den Sportausschussmitgliedern hat in der Vergangenheit gezeigt, dass man auf dieses Gremium nicht verzichten kann.

 

Herr Armin Karl ist als Altersgründen nicht mehr bereit, in diesem Gremium mitzuwirken.

 

Nach kommunalrechtlichen Grundsätzen ist es nicht verwehrt, besonders sachkundige Personen zum Zwecke der Beratung hinzuziehen. Das stelle eine Ausnahme von der Regel des Art. 33 GO dar und ist deshalb auf den notwendigen Bedarf auszulegen.

 

Seitens der Verwaltung wird für die Wahlperiode 01.05.2014 – 30.04.2020 vorgeschlagen, die Anzahl der beratenden Mitglieder auf 3 zu beschränken.

 

Folgende Personen sollen in dieses Gremium berufen werden:

 

Frau Gerti Schön (FTSV 1922 Straubing e.V.)

 

Frau Heidi Reichl (Straubinger Kanu-Club e.V.)

 

Herr Alfred Gegenfurtner (BLSV Kreisvorsitzender, Kreis Straubing)

 

Herr Armin Karl hat viele Jahre lang die Meinungsfindung des Gremiums durch seine Kompetenz und Ideen bereichert. Für dieses außerordentliche Engagement wird Herr Armin Karl in der nächsten Sportausschusssitzung verabschiedet.


Beschluss:

 

Der Sportausschuss empfiehlt dem Stadtrat, die Zahl der beratenden Mitglieder im Sportausschuss auf 3 zu reduzieren.

 

Folgende Personen sollen als beratende Mitglieder für die neue Amtszeit (1. Mai 2014 -

30. April 2020) bestellt werden:

 

Frau Gerti Schön, Frau Heidi Reichl, Herr Alfred Gegenfurtner.