TOP Ö 15.2: hier: Vergabe der Kanalbauarbeiten

Beschluss: einstimmig beschlossen

Sachvortrag:

 

Für die o.g. Maßnahme, Bauabschnitt 1, wurde eine öffentliche Ausschreibung durchgeführt. Die Submission fand am 22.07.2014 statt. Es gingen 9 Angebote ein. Das wirtschaftlichste Angebot für Straßen- und Kanalbauarbeiten hat die Firma Schedlbauer GmbH aus Konzell-Forsting abgegeben mit einer Gesamtsumme von 297.630,48 Euro. Die Zusammenstellung der Angebote wurde dem Stadtrat vorgelegt. Die Abrechnung erfolgt je einem Los für den Straßenbau (15.1) und einem Los für den Kanalbau (15.2). Die Auftragserteilung wird für beide Lose in einer Gesamtvergabesumme durchgeführt.

 

Auf den Kanalbau entfallen 118.319,67 Euro.


Beschluss:

 

Der Stadtrat nimmt die Ausführungen zur Kenntnis und erteilt den Auftrag entsprechend den genannten Maßgaben an die Firma Schedlbauer GmbH, Konzell.


Abstimmungsergebnis:

- einstimmig -

 

 

 

 

Verteiler:

4, 43 (2x)