TOP Ö 13.2: Vergabe der Arbeiten für vorgehängte hinterlüftete Fassade

Sachvortrag:

 

Für die Maßnahme wurde eine europaweite Ausschreibung in offenen Verfahren durchgeführt, an der sich 8 Firmen beteiligt haben. Das wenigstnehmende Angebot hat die Firma Pleitz GmbH, 08529 Plauen mit einer Summe von 309.724,13 Euro eingereicht.

 


Nach Vorberatung im Bauausschuss am 17.04.2013 wird der Stadtrat gebeten, die Vergabe entsprechend zu beschließen.

 

Die Beschlussfassung erfolgt im Plenum.